Deutschland braucht Talente

Chancen schaffen | Erkenntnis – Begeisterung – Motivation

Besuchen Sie uns auch auf facebook.com/talentschluessel!

Worum geht’s?

Der Schlüssel zur Orientierung und einer schnellen und guten Integration ist das Wissen um das individuelle TALENT.

Zu wissen: Was macht mich aus? Was sind meine Werte? Was habe ich für eine Vision? Wie mache ich daraus einen Plan, den ich umsetzen kann?

Die heterogene Zusammensetzung der Gruppe aus Schülern, Studierenden, Berufstätigen in Umbruchphasen und Menschen mit Zuwanderungsgeschichte ist essentiell und innovatives Konzept. Je größer die Diversität, desto größer die kollektive Erfahrung und damit die Gruppenintelligenz.

In jedem Workshop nehmen mindestens zwei Geflüchtete kostenlos teil, sofern sie deutsch oder englisch sprechen. Ihre Spende wird dazu verwendet, weitere Plätze für Flüchtlinge zu finanzieren. Jeder Teilnehmende entwickelt im Talentschlüssel-Workshop seinen eigenen Lebensweg, auch in einer neuen Kultur.

 


Mir hat gefallen, dass es gemeinsame Arbeit und Entwicklung gab, anstelle von Frage- und Auswertungsbögen. Toll fand ich die Gruppendynamik mit persönlicher und sehr wertschätzender Begleitung. Es ist wichtig, dass das Format TalentSchlüssel in kleinen Gruppen ausgetragen wird. Das Finden meiner Fähigkeiten und Möglichkeiten und das Feedback der anderen Teilnehmer haben mich zum glücklichen Menschen gemacht. Ich bin überzeugt, viele Umwege gespart zu haben – hab mein Ziel gefunden, das sich gut anfühlt und sich jetzt schon lohnt.

Moritz G.

Schüler

Alarmierende Zahlen und Ergebnisse

Das Nichterkennen von Talenten kostet Milliarden:

Jährlich verschwendet Deutschland 2.2 Milliarden Euro, weil 100.000 Studierende ihr Studium abbrechen oder das Studienfach wechseln. (HWWI Oktober 2011, Studie u.a. über Zeitpunkt, Gründe des Studien- abbruchs und die entstehenden Kosten. Gesamtwirtschaftlicher Verlust über 7,6 Milliarden jährlich.) Handwerk, Handel und Industrie können 90.000 Ausbildungsplätze nicht besetzen. (2013) Von dem Leid der jungen Menschen, die sich oft als Versager fühlen, reden nur Wenige. Wir wollen keine bedauernswerten Einzelschicksale bejammern. Machen wir uns vielmehr klar, was nicht gelebt und daher verschwendet wird: Fähigkeiten, Potenziale, Leidenschaften, Leistung und Wertschöpfung.

LASSEN SIE UNS ETWAS ÄNDERN!


Gewusst wie…

Wir unterstützen unsere Teilnehmer mit ganz neuen Methoden und bieten ihnen einen wertschätzenden Entwicklungsraum zwischen Schule und Beruf. Sie gehen mit uns auf Entdeckungsreise zu ihren Talenten und Fähigkeiten.

 

Nur wer sein Talent kennt, kommt in die Zukunft

Matthias Horx

Trend- und Zukunftsforscher, www.horx.com


Warum Sie TalentSchlüssel unterstützen sollten

3-fachen Gewinn für…

Talente-Inhaber:

…sind sich bewusst, was ihnen liegt und wissen, wofür sie brennen, nutzen ihre eigenen Kraftquellen sinnvoll, treffen ganz natürlich die für sie richtigen Entscheidungen. Nichts ist belebender, als selbstbewusst und mit Freude seiner Berufung nachzugehen.

Wirtschaft:

…profitiert von Menschen, die das gerne tun, was sie am besten können. Arbeitsplätze werden mit „den Richtigen“ besetzt. Sie sind zu größerer Leistung bereit und haben einen starken Willen, Herausforderungen zu meistern. Folge: Gesunde Unternehmenskultur und höhere Wertschöpfung.

Gesellschaft:

…schöpft aus dem vollen Potenzial, gewinnt glückliche Menschen mit hohem Engagement, generiert gesundes Wachstum und neue Arbeitsplätze. Der Gewinn: Volkswirtschaftlicher Erfolg, weniger „Reparaturkosten“ – Bund, Ländern und Kommunen steht mehr Geld zu Verfügung.


DAS TEAM

Die Seminare werden von Christiane Amini geleitet bzw. von ihr autorisierten Trainern. Als Gründerin von IQM – für Menschen mit mehr Gehalt berät sie seit 1997 Unternehmen in der Organisationsentwicklung. Ihr Spezialgebiet ist die Führungsskräfte-Entwicklung und das Talent- Management. Sie kennt daher bestens, was Unternehmen von Mitarbeitern und zukünftigen Führungskräften erwarten

Dabei begegnen ihr täglich Menschen, die oft nicht den Beruf ausüben, der ihren Talenten und Fähigkeiten entspricht. Sie erlebt, wie Menschen aufblühen, die (endlich) ihre Talente entdecken und sich danach ausrichten.

Und als Mutter von drei erwachsenen Kindern weiß sie, wie wichtig passgenaue Berufs- und Studienwahl ist.

Christiane Amini flüchtete selbst 1983 mit Ihrer Familie aus dem Iran/Irak-Krieg.

Talentschlüssel gehört zum gemeinnützigen Integralen Zentrum Möhnesee (gGmbH).

Und Jetzt Sie!

So könnte Ihre Unterstützung aussehen:

Um den Plan umzusetzen, alle Schüler und Studenten mit dem TalentSchlüssel zu erreichen und es nicht bei privaten Anliegen bleibt, suchen wir

  • Sponsoren
  • Unterstützer
  • Förderer
  • Visionäre
  • Partner
  • Paten

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme, über Möglichkeiten, weitere Impulse und Ihr Angebot.

Veränderungen beginnen mit dem ersten Schritt: Machen wir ihn jetzt.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Neueste Blog Beiträge

Gute Kommunikation als kreativer Akt. Endlos

Gute Kommunikation verhindert Leid. Zumindest mindert sie Ärger. Das ist schon sehr viel. Und wer wünscht sich das nicht? Was aber ist gute Kommunikation und wie kommen wir dahin? Können wir sie wie eine Fremdsprache lernen? Ist sie eine Gabe? Oder beides? Sicher ist,...